Willkommen auf den Seiten des Arbeitsbereichs Chinesisch

Aktuelles

Vortrag in der Reihe „Wege in die Praxis“:
Katharina Borchardt
China in der Literaturkritik – ein Werkstattbericht
am Mittwoch, den 22.1.2020
um 18 Uhr c.t.
in Raum N.316
(Plakat)

Buchvorstellung und Lesung
Lu Xun:  "Das Tagebuch eines Verrückten"
übersetzt von Prof. Dr. Hoffmann und Team
am Mittwoch, den 29. Januar 2020 im Theaterkeller des FB 06
(Plakat)
Buchkritik von KATHARINA BORCHARDT SWR 2
(Link)

Bewerbung zum Master Translation

Bewerbungen für den Master Translation sind nur über das Bewerbungsportal möglich.
Bewerbungen für das Wintersemester 2020/21 können ab Anfang April 2020 bis voraussichtlich 15. Mai 2020 dort eingereicht werden. Allgemeine Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Prüfungen - Praktikum - Beratung:

Mündliche Master-Prüfung: Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Vorgaben, die für Ihre mündliche Masterabschlussprüfung gelten. Sie finden sie in §16 (3) der Master-Prüfungsordnung. Die Links zu den Prüfungsordnungen finden Sie hier.

Praktikum: Wenn Sie ein Praktikum zu machen planen, informieren Sie sich bitte hier über die Bedingungen zu dessen Anerkennung als Wahlpflichtmodul und nehmen Sie vor der Vereinbarung des Praktikums einen Beratungstermin bei Frau Dr. Schindelin wahr.

Wenn Sie einen Beratungstermin - nicht nur wegen Prüfungen - vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte frühzeitig per E-Mail an Professor Hoffmann bzw. den/die jeweilige/n Dozenten/in.

(C. Sch.)